CIP-Pool Bauingenieurwesen

Aktuell

Allg. Informationen

Benutzerordnung

Homeverzeichnis

Drucken / Plotten

Preise

Links

Kontakt

Impressum

Drucken

Verfügbare Drucker

Druckerbezeichnung Standort Farbe Unterstützte Formate (DIN-..) Treiber
A4 A3 A2 A1 A0 HPGL PostScript
HP LaserJet 5000 GN 14-122 X X X X
HP DesignJet 1050 C (Plotter) 14-124 X X X X X X

Plots können jederzeit abgeschickt werden, allerdings nur während der Sprechzeiten in Raum 14-124 abgeholt werden.

Druck-Konto

Jeder Benutzer bekommt mit seinem Account ein Druck-Konto. Darauf muss erst Geld eingezahlt werden, bevor die Drucker bzw. Plotter benutzt werden können. Dazu dient das:

Wird dann etwas ausgedruckt, werden die Kosten dafür automatisch von diesem Konto abgebucht.

Achtung: Kommt es während dem Druck zu Fehlern, kann es vorkommen, dass die Kosten trotzdem abgebucht werden. Deshalb sollte man seinen Kontostand vor und nach dem Drucken vergleichen und mögliche Widersprüche schnellstmöglichst einem der Azubis mitteilen.

Drucken im RHRK

Dieser Artikel ist keinesfalls komplett, deshalb sollten zusätzlich folgende Links zu den Seiten des RHRK besucht werden:

Anleitung

  1. Die Datei, die ihr drucken möchtet, muss zuerst in ein lesbares Format für die Drucker im Rechenzentrum gewandelt werden. D. h. ihr müsst die Datei "vordrucken" und zwar indem ihr im Anzeigeprogramm (Word, Acrobat Reader, AutoCAD, usw.) auf [Drucken] klickt und im Druckdialog einen der RHRK-Drucker verwendet. Diese sind automatisch so eingestellt, dass sie in Datei drucken. Deswegen wird beim Bestätigen ein Fenster aufgehen, dass nach dem gewünschten Speicher-Pfad für die Datei fragen wird.
  2. Danach muss diese "vorgedruckte" Datei auf euren Speicherplatz auf der AIX kopiert werden. Dies geht z.B. mit dem Tool WinSCP, das ihr unter "Start -> Programme -> Freeware" finden könnt. Beim Öffnen des Programms erscheint ein Start-Fenster, in dem "aixd3.rhrk.uni-kl.de" schon als gespeicherte Sitzung vorhanden sein sollte. Ein Doppelklick bringt daraufhin einen Dialog, in dem ihr euren Benutzernamen und das Passwort eures RHRK-AIX/Unix-Accounts eintragen müsst. Ein Klick auf [Anmelden] vervollständigt die Verbindung.
  3. Dann sollte sich das Hauptprogramm mit zwei Dateimanager-Fenstern öffnen. Im linken müsst ihr dann eure "vorgedruckte" Datei auswählen und per "drag & drop" (linke Maustaste gedrückt halten und am Zielort wieder loslassen) in das rechte Fenster ziehen. Im Darauf folgenden Fenster den Kopier-Vorgang mit einem Klick auf [Kopieren] bestätigen.
  4. Um jetzt dem Drucker zu sagen, dass er die Datei drucken soll, müssen wir ein weiteres Programm öffnen: PuTTY. Dazu einfach in WinSCP die Tasten "Strg" und "C" gleichzeitig drücken. Hier kann dann einer der Druckbefehle (siehe weiter unten) benutzt werden.

Druckbefehle