Veranstaltungen

PDFFlyer des Jahres 2016 als PDF

Rechtsklick auf den Link und "Ziel speichern unter..." wählen



Samstag, 05. November 2016, 09:30-13:00 Uhr, Gebäude 48, Hörsaal 210

Logo 05. November 2016

Stahl im Beton - Spannung garantiert?!

Prof. Dr.-Ing. Matthias Pahn, Fachgebiet Baukonstruktion und Fertigteilbau

Ob Konzerthalle oder Fußballstadion, Brücke oder Tunnel, Einfamilienhaus oder Hochhaus, - all diese Bauwerke haben eine Gemeinsamkeit: Sie können aus dem Verbundbaustoff Stahlbeton hergestellt werden. Beton gilt mittlerweile als Baustoff der Superlative. Doch was steckt eigentlich hinter dem Begriff Stahlbeton und wozu benötigt man den Stahl darin? Im ersten Teil der Veranstaltung werden in einer Vorlesung und gemeinsam anhand von kleinen Versuchen die Grundlagen des Stahlbetons erarbeitet. Im Anschluss daran wird das Tragverhalten eines Stahlbetonbalkens anschaulich im Rahmen eines Großversuches im Labor für konstruktiven Ingenieurbau demonstriert.

Bilder zur Veranstaltung


Samstag, 12. November 2016, 09:30-13:00 Uhr, Gebäude 48, Hörsaal 210

Logo 12. November 2016

Bauphysik - Gebäude werden bunt und blasen die Backen auf

Juniorprof. Dr. Svenja Carrigan, Fachgebiet Bauphysikalische Modellierung

Alle sprechen von Energiewende, die Baubranche realisiert sie. In den vergangenen Jahren hat sich die Bauweise maßgeblich verändert. Moderne, energieeffiziente Gebäude besitzen einen wesentlich geringeren Energiebedarf als Altbauten. Welche Innovationen dazu beitragen wird erklärt und durch Versuche selbst erfahren.

Bilder zur Veranstaltung


Samstag, 19. November 2016, 09:30-13:00 Uhr, Gebäude 1, Hörsaal 106

Logo 19. November 2016

Aus Abwasser wird Dünger

Prof. Dr.-Ing. Heidrun Steinmetz, Fachgebiet Ressourceneffiziente Abwasserbehandlung

Auf modernen Kläranlagen werden Kohlenstoff, Stickstoff und Phosphor entfernt, um die Gewässer vor Sauerstoffmangel und übermäßigem Algenwachstum zu schützen. Dabei werden aber auch die Nährstoffe, die in der Landwirtschaft für das Wachstum von Pflanzen benötigt werden, dem Stoffkreislauf entzogen. Neue Verfahren ermöglichen es, die Nährstoffe bei der Abwasserreinigung in wertvolle Dünger zu überführen.


Samstag, 26. November 2016, 09:30-14:00 Uhr

Logo 26. November 2016

Exkursion

Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Kurz, Fachgebiet Stahlbau

Lassen Sie sich überraschen!

Veranstaltungen der Vorjahre